Recruiting? - Active Sourcing! 1,5 Stunden

Worum geht es?

Kaum noch Bewerber? Damit sind Sie nicht alleine.

Mit der Methode des Active Sourcing sprechen Sie ausgewählte Professionals an und begleiten Sie auf dem Weg vom Interessenten zum Mitarbeiter.

Auch gut gemacht Stellenausschreibungen in ausgewählten Medien bringen oft wenig Erfolg. Das Vorgehen „Stelle ausschreiben und hoffen“, auch genannt „Post and Pray“, reicht längst nicht mehr aus. Heute bewerben sich in vielen Bereichen Entscheider bei wechselwilligen Fach- und Führungskräften statt umgekehrt.

Die Lösung liegt auf der Hand: werden Sie aktiv! Laut einer Xing-Umfrage sind über 50 Prozent aller Fach- und Führungskräfte an Jobangeboten interessiert, mehr als ein Drittel ist gar aktiv auf Jobsuche.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Methode des Active Sourcing, die dem Vorgehen im beziehungsorientierten Vertrieb ähnelt.

Was haben Sie davon?

  • Sie erfahren, wie Sie Active Sourcing gezielt für die Personalgewinnung nutzen.
  • Sie erfahren, wie Sie passende Zielgruppen bestimmen.
  • Sie erfahren, wie Sie genau vorgehen - und was Sie niemals tun sollen.
  • Sie erhalten Ideen für die individuelle Ansprache von Kandidaten.

Für wen passt es? - Teilnehmerkreis

  • Entscheider und Fachkräfte, die ihre Bewerberpipeline vergrößern wollen, insbesondere
  • Unternehmer und Führungskräfte,
  • Personalleiter/innen sowie Personalreferent/inn/en und
  • Vertriebsfachkräfte aus dem Innen -und Außendienst.

Referentin

Regina Bergdolt ist Expertin für Recruiting und Personalauswahl mit Universitätsabschlüssen in Großbritannien und Deutschland.

Im Rahmen ihrer Selbständigkeit ist sie selbst seit 10 Jahren aktiv im Vertrieb tätig.

Webinargebühr

Das Webinar kostet pro Person 70 Euro zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Informationen zum Webinar und Anmeldung

Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Rechnung über Euro 70 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Termine

Mittwoch, 19. Dezember 2018 – 08:00 - 09:30